Besuchen Sie die Kulturstadt Nykøbing Falster
Obwohl es kaum zu glauben ist, wenn Sie auf dem idyllischen Schutz- und Zeltplatz stehen, sind es nur wenige Kilometer bis zum Nykøbing Falster, wo Sie ein Meer kultureller Erlebnisse erleben können. Besuchen Sie beispielsweise den Guldborgsund Zoo und den Botanischen Garten. Das Feuermuseum oder das gemütliche Spielzeugmuseum. Auf der anderen Seite des Klangs können Sie außerdem das Mittelalterliche Zentrum sowie das Fuglsang Kunstmuseum besuchen, wo sich ein Naturlandet INFO-Punkt befindet.

Erleben Sie die Natur auf See
Der Bruserup Strand befindet sich mitten im Naturgebiet Guldborgsund, wo Sie großartige Naturerlebnisse erleben können, insbesondere bei Wasser im Klang. Besuchen Sie ihre Facebook-Seite, um mehr zu sehen: Naturgebiet Guldborgsund. Tauchen Sie ein und probieren Sie das Kajakfahren auf dem Guldborg Sound, dem absolut besten Wasser von Lolland-Falster für alle Arten von Rudern. Brauchst du Hilfe? Dann wenden Sie sich an Hasselø Kajak, das sowohl Führungen als auch Kurse anbietet.

Lassen Sie sich für Aktivitäten inspirieren
Der Hasselø Natursti liegt direkt an der großen Erlebnisroute rund um Naturlandet. Darüber hinaus gibt es mehrere andere aufregende Routen mit Sehenswürdigkeiten auf dem Weg. Neben dem fantastischen Kajakwasser gibt es in der Umgebung des Hasselø Nature Trail auch einige aufregende Routen mit Sehenswürdigkeiten auf dem Weg. Es gibt zum Beispiel die nationalen Radwege 8 und 9, den dänischen Klosterweg, Munkevejen, Motionsslagen und die Erlebniswege Sundruten, Ud i skoven und Kyst bis kyst. Sie finden alle Routen in der App Naturlandet Lolland-Falster – klicken Sie auf Gebiete in Naturlandet und Sydfalster.